Mein Leben mit dem CdLS
Jana-Piepmaus

März & April

Endlich schafft Mama es mal wieder etwas von mir zu berichten. Es ist schon März. Wir haben viel gemacht in der ganzen Zeit. Ich nutze regelmäßig meinen Therapiestul und auch meinen Rehabuggy. Aktuell geht es mir ganz gut. Papa hat meinen Style etwas geändert das werdet Ihr dann auch auf den neuen Fotos von mir sehen. Wir haben schon was im Garten gemacht. Mama hat Blumen eingebuddelt. Schade das ich da nicht helfen kann, aber ich finde Mama hat es super gemacht. 


Wenn Mama und Papa mit meinen Geschwistern Frühstücken nehme ich auch etwas zum lutschen. 



Das Brettchen finde ich richtig toll. 

Wir nutzen jede Chance in den Garten zu gehen um das Wetter zu genießen. Ich schaue meinen Brüdern zu wie Sie spielen und hoffe mal das ich später mal mit Ihnen zusammen spielen kann und auf der Wiese rum rennen kann. 



Kann ich nicht toll lachen ? Mir gefällt mein lachen echt gut. 

Ja was soll ich euch jetzt sagen. Aktuell sind alle meine Geschwister zu Hause. Die Schulen haben Geschlossen. Aufgrund des Corona Virus. Aber auch die Zeit werden wir zusammen schaffen. Wir müssen jetzt halt alle stark sein und uns gegenseitig helfen. Mama und Papa wuppen das alles schon. Meine Brüder müssen ja trotzdem was für die Schule tun. Sie haben Ihre Aufgaben zu erledigen. Denn Osterferien sind jetzt noch nicht! Naja warten wir mal ab was noch alles so passiert. Kann ja nur spannend werden alles. 




Ich melde mich mal wieder bei euch. Ja was soll ich euch berichten. Wir haben die erste Woche Homeschooling super überstanden. Das hat alles echt gut geklappt. Meine Brüder haben Ihre Aufgaben erledigt was Sie von der Schule bekommen haben. Es war auf jeden Fall eine schöne und angenehme Woche, denn das Wetter hier in Hamm hat ja auch super mit gemacht. Und ich habe sogar dem Papa geholfen. Jaa das hat echt Spaß gemacht. hihi




Jaaaaa ich habe mit Papa den Rasen gemäht. Der Rasenmäher ist zwar laut aber das war mir egal. Ich wollte meinem Papa etwas helfen. Und wie Ihr sehen könnt war das Wetter echt herrlich. Und das soll ja auch so bleiben. Da freue ich mich schon auf die nächsten Tage. Mama hat sogar noch Fotos gemacht wo meine Geschwister mit drauf sind. 



Sogar unsere Hundedame Susi musste mit aufs Bild. Und wie immer hat Mama das Foto gemacht. Komisch immer bin ich mit Papa auf den Bildern, aber das ist ja auch toll. Zumindest freut es mich immer wenn ich beim Papa auf den Arm bin.

Sogar meine Brüder haben dem Papa geholfen. Ich habe sogar ein Beweis dafür. hehe


Aber ich habe noch etwas zu berichten. Am Freitag kam ein Anruf vom Sanitätshaus, dass sie uns den Behinderten gerechten Auto Kindersitz bringen können ob es ok wäre das Sie auch heute noch vorbei kommen. Und so war es auch. Am Freitag Mittag habe ich meinen Sitz fürs Auto bekommen. Leider haben wir Ihn noch nicht getestet aufgrund der aktuellen Situation. Aber das wird bestimmt bald mal was werden. Wir genießen unsere Tage zu Hause im Garten. Meine Mama wird bestimmt auch noch ein Bild von dem Sitz machen damit Ihr den mal sehen könnt. So das war es auch erstmal von mir und ich melde mich wieder bei euch.

Und wieder ist eine Woche um. Ich habe der Mama viel geholfen. Naja was heißt helfen. Ich würde gerne helfen, aber leider kann ich es noch nicht. Ich betrate Mama dann immer *grins* Wir haben das Wetter in der Woche wieder sehr ausgenutzt und waren viel im Garten. Wir haben Fußball gespielt oder auch fangen. Es ist echt herrlich das Wetter auszunutzen wenn es schön ist. Gut das wir einen Garten haben. Da kann man sich echt schon auf den Sommer freuen, aber erstmal haben wir Frühling. Man merkt es auch schrittweise das es Frühling ist. Die ersten Baume fangen schon an zu blühen und so. Jaa einfach nur schön. Jetzt zeige ich euch wobei ich Mama immer helfe.



 

 

Jaaaa ich helfe bzw. berate Mama immer was wir für Kuchen backen. Sehen die nicht klasse aus ? Also Papa sagt immer die Kuchen schmecken. Und meine Brüder sagen das auch. Und da kann ich nur sagen: "Wenn Ihr das sagt muss es ja auch stimmen!"

Und hier bekommt Ihr natürlich auch nochmal ein neues Foto von mir. Da bin ich zwar am schlafen, aber das ist ja egal. Solange wie ich fit bin und es mir gut geht. Ich wünsche euch allen einen guten start in den April, denn der steht ja quasi vor der Tür.




Inzwischen ist es schon April. Wie die Zeit rennt. Wir haben in der Zeit viel die Sonne in unserem Garten genossen und ein bisschen Farbe habe ich auch schon bekommen. Natürlich haben Mama und Papa zwischendurch auch Fotos gemacht. Die Osterferien sind auch quasi schon wieder vorbei. Und Corona lässt es weiterhin nicht zu das meine Geschwister in die Schule können. Aber das ist ja nicht so schlimm, denn ich liebe es wenn meine Geschwister alle bei mir sind.



Das zweite Bild von den findet Mama besonders Toll, da liege ich mit Papa zusammen in der Sonne und sonne mich. Das war ein echt toller Tag. Papa meinte ich verschlafe Ostern, aber Ostern war erst eine Woche später.
Und jaaaa der Osterhase hat auch mir etwas gebracht ich zeige es euch natärlich auch. 



Und fällt euch etwas auf ? 

Jaaaaa ich habe Ostern zu Hause verbracht und lag mal nicht im Krankenhaus. Wir waren alle echt entspannt diesmal. Letztes Jahr lag ich ja im Krankenhaus. Aber toi toi toi dies Jahr lag ich bisher nur 1 Woche drin. Hoffentlich bleibt es auch so. Ja da war Ostern dann auch schon um aber moment ich habe noch ein Bild für euch.




Jaa ein neues Bild von mir und meinen Brüdern.